Die Kinderärzte Nabburg, bestehend aus Frau Dr. Schwindler und Herrn Dr. Weickardt, gibt es schon seit April 2019. Zur Praxisübernahme haben wir uns ein modernes Design passend zum Standort Nabburg überlegt.

Corporate Design

Das neue Corporate Design musste nicht nur für Erwachsene ansprechend sein, bei Kinderärzten stehen natürlich die kleinen Patienten im Mittelpunkt. Und damit das Praxislogo auch optimal zu den Kinderärzten in Nabburg passt, haben wir den kleinen Turm des Rathauses in Nabburg mit in das Logo aufgenommen.
Wenn Sie ganz genau hingeschaut haben, dann finden Sie sogar einen kleinen Hinweis auf die Naab wieder!

Auf diesem tollen Logo aufbauend haben wir dann verschiedene Dokumente für die Kinderärzte entworfen:

  • Briefpapier
  • Visitenkarten
  • Privatrezepte
  • Terminzettel
  • Beschilderung
  • Werbetechnik

Auch die Einrichtung in der Praxis (Theke, Beschilderung, usw.) ist perfekt auf das Farbkonzept aus dem Corporate Design abgestimmt und enthält Elemente (Burg, Ritter, Gras mit Schmetterlingen) aus Web und Print.

Webdesign

Eine Website gehört heutzutage für jede Arztpraxis dazu. Hier können sich mögliche Patienten schon im Vorfeld einen kleinen Eindruck von der Praxis machen. Deshalb ist es wichtig, mit der Homepage einen guten ersten Eindruck zu machen!

Außerdem legen wir viel Wert darauf, dass es am Ende nicht nur gut ausschaut, sondern auch optimal für Patienten strukturiert ist. Die schönste Website hat ihren Sinn verfehlt, wenn sich die Betrachter darauf nicht zurechtfinden und wichtige Informationen nicht direkt auffindbar sind.
In einer kleinen Infothek sind bei den Kinderärzten Nabburg wichtige und häufig gestellte Fragen zusammengetragen worden. So können sich Patienten ganz einfach online über den Ablauf in der Praxis informieren.

Dort befindet sich außerdem ein kleiner Ratgeber für Eltern – manchmal ist man nämlich vielleicht unsicher, was man in bestimmten Situationen tun soll. Deshalb finden Sie hier Infos zu verschiedenen Kinderkrankheiten und hilfreiche Tipps.

Vielen Dank an die Kinderärzte Nabburg für dieses schöne Projekt!